Was muss ich tun, wenn ich mich nicht einloggen kann?

VideozentrierungvisuReal portable

Wenn Sie sich nicht einloggen können, erhalten Sie eine der folgenden Fehlermeldungen:

„Invalid credentials“

Ihre angegebene E-Mail Adresse oder das angegebene Passwort ist nicht korrekt. Wenn Sie sich versichert haben, dass die angegebene E-Mail Adresse korrekt ist, müssen Sie vermutlich Ihr Passwort ändern. Bitte ändern Sie Ihr Passwort auf der Webseite www.hoya-visuReal.com unter dem Link „Passwort vergessen?“ oder klicken Sie hier.

„Invalid device identifier“

Das Gerät, mit dem Sie gerade versuchen sich einzuloggen, ist neu, und muss zugelassen werden. Bitte melden Sie sich unter www.hoya-visuReal.com an. Zur Anmeldung benutzen Sie die gleichen Zugangsdaten, wie für die App. Nach dem Einloggen wählen Sie die Option „Geräteverwaltung“. Bitte löschen Sie ein Gerät aus Ihrer Liste raus. Sobald das Gerät aus dieser Liste verschwindet, können Sie sich auf dem neuen iPad in die App anmelden.

Was muss ich überprüfen, wenn die Meldung „Berechnungsfehler“ angezeigt wird?

VideozentrierungvisuReal portable

Wenn Sie diese Nachricht erhalten, kann es mehrere Gründe haben. Überprüfen Sie bitte folgendes:

1) Sind die Zentriermarken auf dem Bild deutlich zu sehen?

Ohne Zentrierbügel können Sie keine Messungen machen. Die Messpunkte auf dem Frontbild müssen sichtbar (nicht verschwommen, nicht zu dunkel, nicht zu hell) sein und alle fünf Kalibriermarken müssen sich formatfüllend innerhalb der Fotomaske befinden. Auf dem Seitenfoto sollen sich die beiden Kalibriermarken und das Auge des Kunden im hellen Rechteck befinden. Achten Sie darauf, dass Sie nur die vordere Federstrebe des Zentrierbügels sehen, die andere soll dahinter liegen.

Achten Sie bitte auch darauf, dass die Bilder nicht zu dunkel, oder zu hell sind, sonst können die Kalibriermarken nicht gefunden werden.

2) Die Entfernung zum Kunden

Wenn Sie bei der Bildaufnahme eine größere Entfernung benutzt haben als die Vorgeschriebene, sind die Kalibriermarken zwar in der Fotomaske, können aber nicht benutzt werden. Wenn die Entfernung größer ist, werden die Kalibriermarken so klein sein, dass Sie vom Kalkulationsserver nicht gefunden werden.

Achten Sie bitte darauf, dass die Kalibriermarken auf der Frontaufnahme formatfüllend in die Fotomaske reinpassen.

3) Entfernungsunterschied Frontbild-Seitenbild?

Es ist wichtig, dass die Entfernung zum Kunden auf dem Frontbild und auf dem Seitenbild gleich bleibt.

Achten Sie bitte darauf, dass weder der Kunde, noch Sie sich nach der Aufnahme des Frontbildes bewegen. Ihr Kunde sollte sich drehen, aber die Entfernung muss gleich bleiben, sonst können die Bilder nicht kalkuliert werden.

Wenn Sie alles überprüft haben, und sicher sind, dass diese Fehlerquellen nicht bei Ihnen liegen, schicken Sie uns bitte die beiden Bilder (Front und Seite) per E-Mail, um sicher zu stellen, dass das Auswerten nicht an den Bildern scheitert.

Was muss ich tun, wenn die Hoya Kundennummer schon registriert ist?

VideozentrierungvisuReal portable

Schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: hotline@visusolution.com

In den Betreff schreiben Sie bitte Ihre Telefonnummer, Hoya Kundennummer und Ihren Firmennamen. In der E-Mail teilen Sie uns bitte mit, dass die Hoya Kundennummer schon vergeben ist und deshalb die Registrierung nicht funktioniert.

Wir melden uns bei Ihnen sobald die Lösung gefunden wurde.

Was muss ich tun, wenn ein Benutzer mit der angegebenen E-Mail-Adresse bereits existiert?

VideozentrierungvisuReal portable

Schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: hotline@visusolution.com

In den Betreff schreiben Sie bitte Ihre Telefonnummer und Ihren Firmennamen. Wenn Sie das System bei Hoya gekauft haben, dann bitte auch Ihre Hoya Kundennummer. In der E-Mail teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit, mit der Sie versucht haben sich zu registrieren.

Wir melden uns bei Ihnen sobald die Lösung gefunden wurde.

Was muss ich tun, wenn die Bestätigungs- E-Mail bei der Registrierung nicht angekommen ist?

VideozentrierungvisuReal portable

Schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: hotline@visusolution.com

In den Betreff schreiben Sie bitte Ihre Telefonnummer und Ihren Firmennamen. Wenn Sie das System bei Hoya gekauft haben, dann bitte auch Ihre Hoya Kundennummer. In der E-Mail teilen Sie uns bitte Ihre registrierte E-Mail-Adresse mit und, dass Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben.

Wir melden uns bei Ihnen sobald die Lösung gefunden wurde.

Wie kann ich die Messung einem Kunden zuweisen

VideozentrierungvisuReal portable

Wenn Sie eine Messung zum Kunden zuweisen möchten, tippen Sie den Kundennamen in der Kundenübersicht an und suchen Sie nach der Messung im Feld „nicht zugeordnete Messungen“

Tippen Sie bitte am Ende der Messungszeile den Zuordnungsbutton (blaue Taste mit weißem Pfeil) an. Die Messung erscheint danach in den Kundendetails, unter dem Kamera Icon.

Wie kann ich Kunden anlegen/löschen?

VideozentrierungvisuReal portable

Wenn Sie einen Kunden anlegen möchten, tippen Sie in der Kundenübersicht auf das blaue Zeichen „+“. Die Informationen über den Kunden können Sie dann im Feld Kundendetails rechts unten eintippen.

Die Messungen des Kunden erscheinen in den Kundendetails rechts unten, unter dem Kamera Icon.

Die Kundendaten können Sie mit dem Mülleimer Icon löschen.

Wo werden meine Kundendaten gespeichert?

VideozentrierungvisuReal portable

Um in die Kundendatenbank zu gelangen, tippen Sie bitte das Icon „Kunden“ an:

Die Kundenseite ist in 3 Teile geteilt:

Auf der linken Seite finden Sie die Kundenübersicht, unten rechts finden Sie die Kundendetails und oben rechts die nicht zugeordnete Messungen.

Alle Messungen gelangen erstmal unter die nicht zugeordneten Messungen. Die Messungen werden in dieser Liste nach Datum geordnet, die ältere Messungen finden Sie unten.

Die Messungen des Kunden erscheinen in den Kundendetails rechts unten, unter dem Kamera Icon.

Wie speichere ich die Messungen?

VideozentrierungvisuReal portable

Sie können die Messergebnisse in der Cloud-Datenbank vom visuReal portable speichern. Tippen Sie bitte dazu auf den Button „Speichern“.

Entscheiden Sie, wie Sie die neue Messung speichern möchten.

Option 1. Bestandskunden auswählen: Wählen Sie erst den Kunden aus der Liste heraus, und tippen Sie den Kundennamen an. Die Kundenkarte erscheint auf der rechten Seite. Die aktuelle Messung ist zur Zeit unter „Nicht zugeordnete Messungen“ zu finden. Tippen Sie bitte den Zuordnungsbutton (blaue Taste mit weißem Pfeil) an, und die Messung wird dem Kunden zugeordnet.

Option 2. Neuen Kunden anlegen: Füllen Sie bitte die angegebenen Felder aus und die Messung ist unter dem neuen Kunden gespeichert.

Option 3. Messung ohne zuordnen speichern: Wenn Sie diese Option wählen, werden Sie die Messung immer unter den „Nicht zugeordneten Messungen“ wiederfinden.